Panorama

In Schwaderloch an der Unterstufe unterrichten?

KlasseDie Klassenlehrerin unserer dreiklassigen Unterstufenabteilung mit 22 Kindern (im Schuljahr 2017/2018 21 Kinder) kehrt am 3. April aus dem Mutterschaftsurlaub zurück. Sie möchte ihr bisheriges Vollpensum auf ca. 60% reduzieren aber weiterhin die Klassenlehrerinnenfunktion ausüben. Wir suchen eine Stellenpartnerin oder einen Stellenpartner für das Restpensum (11-13 Lektionen), die/der klare Absprachen mag und eine effiziente Zusammenarbeit anstrebt. Die neue Lehrperson bildet mit der Klassenlehrerin, mit der Schulischen Heilpädagogin und der DaZ-Lehrerin ein Klassenteam, das in ein gut harmonierendes Gesamtkollegium von 9 Personen eingebunden ist. Gesucht wird vorzugsweise eine Lehrperson, die die Klasse vom 27. Februar bis 31. März im Vollpensum unterrichten kann. Die Kleinschule Schwaderloch zählt gesamthaft 50 Schülerinnen und ist Teil einer Schulkooperation mit Leibstadt und Full-Reuenthal.

40 Kinder im Schnee

GruppenbildDas zweite Schneesportlager Leibstadt/Schwaderloch ist Geschichte. Durchzogenes Wetter, winterliche Erlebnisse und gute Stimmung bleiben in Erinnerung.
Weiterlesen: 40 Kinder im Schnee

Eine Schifffahrt die ist lustig...

HerbstwanderungDie Schwaderlocher Pontoniere fuhren auch dieses Jahr wieder gegen 50 Kinder und ihre Lehrerinnen im Rahmen der Herbstwanderung auf dem Rhein spazieren. Die Bootsfahrt war gleichzeitig Höhepunkt und Abschluss dieses traditionellen Outdoor-Anlasses der kleinen Schule Schwaderloch.
Weiterlesen: Eine Schifffahrt die ist lustig...

Jetzt gehören sie zu uns!

Schulbeginn9 Kindergarten- und 8 Schulkinder hatten heute ihren grossen Tag. Sie durften zum ersten Mal in den Kindergarten beziehungsweise in die Schule. Vor dem Schulhaus wurden sie von etwa 30 Kindern der Schule Schwaderloch begrüsst und unter Girlanden ins Schulhaus geführt. Gross und Klein freute sich: Über die gute Stimmung, auf das bevorstehende Neue und über die strahlende Sonne.
Weiterlesen: Jetzt gehören sie zu uns!

Alles Abfall – Projektwoche 2016

Projektwoche
Vom 13. – 17. Juni befassten wir im Rahmen Projektwoche auf vielfältige Art und Weise mit dem Thema „Abfall“. Es wurde gestaltet, gemalt, geschrieben und gelesen, und am Mittwoch fand sogar eine Abfall-Olympiade statt. Am Freitag begeben wir uns auf einen Parcours im Dorf, um herumliegenden Abfall einzusammen. Ziel war es, die Kinder zu sensibilisieren für Natur, Umwelt und Material. Kunstobjekte und andere Arbeiten, die während der Projektwoche entstanden, werden anlässlich der Zensurfeier zur Besichtigung ausgestellt.
Weiterlesen: Alles Abfall – Projektwoche 2016

Kindergartenreise 2016

Kindergartenreise 2016
Die Kinder konnten es kaum erwarten und fast alle waren viel zu früh im Kindergarten. Endlich war es soweit und wir marschierten los zu der Postautohaltestelle. In der Burlen stiegen wir um in das Postauto nach Hettenschwil. Nach kurzer Fahrt waren wir dort und stiegen aus.
Weiterlesen: Kindergartenreise 2016