Panorama

Kindergarten im Kurtheater Baden

KindergartenDer Kindergarten besucht „das kleine Gespenst“ im Kurtheater Baden.

Die Kinder freuten sich schon seit Tagen auf diesen Tag. Fast alle sind viel zu früh im Kindergarten und warten ungeduldig bis es endlich losgeht zur Postauto-Haltestelle. Die Fahrt mit dem Postauto ist für die Kinder viel zu kurz. Aber schon kommt der Zug angefahren und schnell wird eingestiegen. In Baden angekommen geht es direkt zum Kurtheater. Die Kinder sind so zügig gelaufen, dass wir noch vor geschlossenen Türen stehen.
Weiterlesen: Kindergarten im Kurtheater Baden

Musik und Instrumente faszinieren

Musik und InstrumenteAm Freitag, 3. März war ein kleines Team der Musikschule Region Laufenburg in Schwaderloch zu Besuch. Den Instrumentallehrern gelang es, mit ihren kleinen musikalischen Darbietungen und Erklärungen, Gross und Klein in den Bann zu ziehen.
Weiterlesen: Musik und Instrumente faszinieren

40 Kinder im Schnee

GruppenbildDas zweite Schneesportlager Leibstadt/Schwaderloch ist Geschichte. Durchzogenes Wetter, winterliche Erlebnisse und gute Stimmung bleiben in Erinnerung.
Weiterlesen: 40 Kinder im Schnee

Eine Schifffahrt die ist lustig...

HerbstwanderungDie Schwaderlocher Pontoniere fuhren auch dieses Jahr wieder gegen 50 Kinder und ihre Lehrerinnen im Rahmen der Herbstwanderung auf dem Rhein spazieren. Die Bootsfahrt war gleichzeitig Höhepunkt und Abschluss dieses traditionellen Outdoor-Anlasses der kleinen Schule Schwaderloch.
Weiterlesen: Eine Schifffahrt die ist lustig...

Jetzt gehören sie zu uns!

Schulbeginn9 Kindergarten- und 8 Schulkinder hatten heute ihren grossen Tag. Sie durften zum ersten Mal in den Kindergarten beziehungsweise in die Schule. Vor dem Schulhaus wurden sie von etwa 30 Kindern der Schule Schwaderloch begrüsst und unter Girlanden ins Schulhaus geführt. Gross und Klein freute sich: Über die gute Stimmung, auf das bevorstehende Neue und über die strahlende Sonne.
Weiterlesen: Jetzt gehören sie zu uns!

Alles Abfall – Projektwoche 2016

Projektwoche
Vom 13. – 17. Juni befassten wir im Rahmen Projektwoche auf vielfältige Art und Weise mit dem Thema „Abfall“. Es wurde gestaltet, gemalt, geschrieben und gelesen, und am Mittwoch fand sogar eine Abfall-Olympiade statt. Am Freitag begeben wir uns auf einen Parcours im Dorf, um herumliegenden Abfall einzusammen. Ziel war es, die Kinder zu sensibilisieren für Natur, Umwelt und Material. Kunstobjekte und andere Arbeiten, die während der Projektwoche entstanden, werden anlässlich der Zensurfeier zur Besichtigung ausgestellt.
Weiterlesen: Alles Abfall – Projektwoche 2016